neue Veröffentlichung – Kurzgeschichte „Fraternisierung in Pink“

Ab sofort gibt es dauerhaft kostenlos eine Kurzgeschichtensammlung für zwischendurch.

 

84 Autoren und Autorinnen laden zum Schnuppern und Kennenlernen in ganz verschiedenen Genres ein. Der Knackpunkt – jeder hatte nur 1000 Wörter zur Verfügung. Und das ist ziemlich wenig. Mein Beitrag heisst „Fraternisierung in Pink“ und ist eine Romanze. Zum kostenlosen Download ist die Anthologie zu finden bei:

Amazon:  http://goo.gl/8ioz8v

Kobo:  https://goo.gl/4cPTMM

buecher.de:  http://goo.gl/rCe8Sx

iBooks:  https://goo.gl/Q1EooH

ebook.de:  http://goo.gl/TNXICf

Facebookgoogle_pluspinterestmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.